Konzertgitarren

Eine klassische Gitarre in spanischer oder deutscher Bauweise. Weithin bekannt und weithin beliebt.

Meine Konzertgitarren zeichnen sich durch einen modulierfähigen und vollen Klang aus. Hochwertige Materialien werden kombiniert mit einem wohl abgestimmten Innenleben. Hierbei halte ich mich sowohl an traditionelle Vorgehensweisen als auch an moderne akustische Forschungen.

 

Zwei Korpusformen stehen Ihnen zur Auswahl.

Ein großes Modell bietet dank seinem großen Korpus einen kräftigen Charakter, welcher große Räume zu füllen vermag und im Ensemblespiel ein zuverlässiges Fundament bildet. Das kleinere Modell entwickelt einen etwas leiseren und filigraneren Klang. Bassläufe und sogar die Einzeltöne aus Akkorden werden auf diesem kleineren Korpus sehr präzise und trennscharf hörbar und heben das Instrument deutlich aus einem Ensemble hervor.

Für das kleine Instrument biete ich die Option den Hals schmaler zu gestalten, dies bietet sich an wenn der Spieler bereits auf Stahlsaitengitarren geübt ist.


Standard Ausführung

Decke: Fichte oder Zeder

Korpus: Ahorn, Kirsche oder Mahagoni

Hals: Cedro, Ahorn oder Mahagoni

Griffbrett: Katalox (fast identisch mit Palisander und CITES frei)

Mechanik: Schaller Grand Tune

Lackierung: Nitrolack, Hals geölt

Optionale Ausstattung gegen Aufpreis

freie Holzauswahl (Palisander, Ebenholz, Nussbaum, u.v.m.)

Halsverstärkung aus Carbon

Erhöhtes Griffbrett über der Decke (Elevated Fingerboard)

FABS-Steg für verbesserte Intonation

Tonabnehmer

Mechanik von Scheller oder Alessi

ab 3600 €